Herzlich Willkommen


Wir freuen uns über Ihr Interesse am Projekt „Öko-fair-soziale Beschaffung in Kirche und Diakonie“, eine ökumenische Initiative in Verantwortung der Evangelischen Landeskirche in Baden. Auf den folgenden Seiten finden interessierte Kirchengemeinden, Kindertages- und Verwaltungseinrichtungen ein vielfältiges Informationsangebot zu nachhaltigen Produkten, vertrauenswürdigen Produktsiegeln und wertvolle Praxistipps. Außerdem bieten wir in Zusammenarbeit mit den Lieferanten unseres Vertrauens einen großen Warenkorb öko-fair-sozialer Produkte, die Sie ganz bequem in unserem Einkaufsportal bestellen können. Da ein Teil dieses Angebotes derzeit nur für Mitgliedsgemeinden und Einrichtungen der beteiligten Landeskirchen/Diözesen verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen, sich bei uns anzumelden bzw. zu registrieren, um vom kompletten Leistungspaket zu profitieren. Wenn Sie unseren Newsletter erhalten wollen, und dies bei Ihrer Registrierung nicht ausgewählt haben, schreiben Sie einfach eine eMail an oefsb(at)ekiba.de unter Angabe Ihres Benutzernamens.

Videoanleitungen


Wir bemühen uns, unserer Einkaufsportal für Sie so angenehm und leicht nutzbar wie möglich zu gestalten. Dennoch mag es vorkommen, dass es bei der Bedinung zu einigen Fragen kommt. Um diese zu beantworten schauen Sie gerne in unsere Videoanleitungen rein!

Aktuelles, Termine & mehr


online einkaufen…wie klimafreundlich ist das?

Und wieder gibt es, bedingt durch den aktuellen Lockdown, keine andere Möglichkeit, als bestimmte Dinge online einzukaufen, da viele Geschäfte geschlossen bleiben. Doch wie klimaschädlich ist der Online-Handel? Eine Frage, mit der man sich auch beschäftigen kann, wenn kein Lockdown ist, denn Online-Handel gab es schon zuvor und wird es auch noch danach geben. Wer klimaneutral einkaufen möchte, ist natürlich am besten mit dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs. Wer aber in ländlichen Regionen lebt, ist oftmals auf das Auto angewiesen. Und wenn viele Geschäfte geschlossen sind, wie im Moment, bleibt nur der Online-Einkauf.

Deshalb einige Anregungen, für die es sich lohnt, das Online-Einkaufsverhalten grundsätzlich zu überdenken:

  • Benötige ich das Produkt wirklich und gerade jetzt? Ein Neukauf ist vielleicht gar nicht notwendig, da man auch etwas gebraucht kaufen oder auch ausleihen kann. Gartengeräte beispielsweise werden 1-2 mal jährlich benötigt, so kann man sie auch in der Nachbarschaft ausleihen oder zur gemeinsamen Nutzung anschaffen.
  • Wenn Sie online bestellen, überlegen Sie genau was sie bestellen, um unnötige Retouren zu vermeiden.
  • Und überlegen Sie auch welcher Online-Shop ökologische und soziale Kriterien berücksichtigt.

Abschließend kann man sagen: Der nachhaltigste Einkauf ist immer der, der nicht getätigt werden muss, denn die meisten Emissionen entstehen bei der Herstellung der Produkte. Ihre Servicestelle wir-kaufen-anders.de.

Weiterlesen
 
Reimund Braun

Das nachhaltige Home-Office

Die Pandemie bestimmt weiterhin unser berufliches und privates Leben. Das Ende des aktuellen Lockdowns ist möglichweise nicht so schnell in Sicht, wie wir uns das wünschen. Für viele von uns bedeutet das, auch für das Team der Servicestelle, weiterhin von zu Hause aus zu arbeiten. Viele Arbeitgeber denken sogar darüber nach oder haben es auch schon entschieden, auch nach Corona, langfristig bei diesem Modell zu bleiben.

Da lohnt es sich schon, sollten die Voraussetzungen zu Hause gegeben sein, zu überlegen, wie der Arbeitsplatz gesund und nachhaltig eingerichtet werden kann.

Ein höhenverstellbarer Schreibtisch ist beispielsweise eine tolle Sache, denn er ermöglicht einen Wechsel zwischen Sitzen und Stehen, was sich positiv auf die Wirbelsäule auswirkt. In unserem Portal finden Sie ein solches Modell („Pureness“ Artikelnummer L3867), aber auch viele andere Schreibtische in verschiedenen Materialien, Maßen und Preisklassen.

Auch der Bürostuhl ist eine wichtige Anschaffung, bei der man auf ergonomische Aspekte achten sollte. Zudem sind viele Bürostühle auch schon mit recyceltem Material verarbeitet, so dass sich Ergonomie und Nachhaltigkeit nicht ausschließen. Auch hierfür finden Sie eine vielfältige Auswahl an Produkten in unserem Einkaufsportal (z.B. der Bürodrehstuhl „Support“, Artikelnummer 5553).

Auch bei der IT-Ausstattung gibt es mittlerweile eine gute Auswahl an Produkten, die Nachhaltigkeitskriterien erfüllen. In unserem Einkaufsportal bieten wir beispielsweise Drucker an, welche mit dem Blauen Engel ausgezeichnet sind. Außerdem finden Sie über unseren Lieferanten AfB gebrauchte, generalüberholte IT-Geräte inkl. Garantie.

Wenn Sie Fragen haben zu diesem Thema oder eine Beratung wünschen, dann kontaktieren Sie uns gerne unter oefsb(at)ekiba.de

 

Weiterlesen
 

wir-kaufen-anders.de selbstverständlich eine klimafreundliche Website

Unsere Website ist klimafreundlich. Die Emissionen, die durch die Nutzung unserer Website entstehen, sind leider nicht vermeidbar. Aber mit unserem finanziellen Beitrag an die Klimakollekte, unterstützen wir Projekte in Entwicklungs- und Schwellenländern und helfen so, den CO2-Ausstoß dort zu verringern. Nehmen auch Sie Kontakt zur Klimakollekte auf und lassen Sie sich Ihren CO2-Ausstoß errechnen.

Email: info(at)klima-kollekte.de
Betreff:Website

Weiterlesen
 
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.