Quelle: ÖFSB

Herzlich willkommen


Wir freuen uns über Ihr Interesse am Projekt „Öko-fair-soziale Beschaffung in Kirche und Diakonie“ der Evangelischen Landeskirche in Baden. Auf den folgenden Seiten finden interessierte Kirchengemeinden, Kindertages- und Verwaltungseinrichtungen unserer Landeskirche ein vielfältiges Informationsangebot zu nachhaltigen Produkten, vertrauenswürdigen Produktsiegeln und wertvolle Praxistipps. Außerdem bieten wir in Zusammenarbeit mit den Lieferanten unseres Vertrauens einen großen Warenkorb öko-fair-sozialer Produkte, die Sie ganz bequem in unserem Einkaufsportal bestellen können. Da ein Teil dieses Angebotes derzeit nur für Mitgliedsgemeinden und Einrichtungen der Landeskirche verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen, sich bei uns anzumelden bzw. zu registrieren, um vom kompletten Leistungspaket unserer Servicestelle zu profitieren.

 

 

 

Download Flyer

Unser Team


Quelle: ÖFSB

Nehmen Sie Kontakt auf!

Die Mitarbeiter der Servicestelle "Öko-fair-soziale Beschaffung in Kirche und Diakonie".

Aktuelles, Termine & mehr


„Zukunft auf gutem Grund“ Schwerpunktthema der 12. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)

Die Synode tagte vom 12. bis 15. November in Bonn zeitgleich zum 23. Weltklimagipfel COP 23 und hat sich mit ihrem Beschluss zum Engagement für Klimagerechtigkeit mit wichtigen und zentralen Themen beschäftigt bzw. Empfehlungen für die EKD und ihre Gliedkirchen ausgesprochen. Konsistente Klima- und Energiepolitik, nachhaltige Veränderungen im Verkehrssektor, und verbindliche Klimaschutzziele bis 2030 mit entsprechender Priorisierung sind nur einige der Stichworte, die die Synode thematisiert. Besonders erwähnenswert dabei die Aufforderung,  Konzepte zur ökofairen Beschaffung zu erarbeiten. Und damit es nicht bei der Theorie bleibt, hat sich das Präsidium der Synode zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit den Umweltbeauftragten der EKD, künftige Synoden klimaneutral und ressourcenschonend durchzuführen. Mit der Reduzierung des Papierverbrauchs, der Vermeidung von Wegwerfmaterialien oder einem öko-fairen Catering können sicherlich wichtige Schritte zu Bewahrung der Schöpfung getan werden.

Beschluss zum Engagement zur Klimagerechtigkeit

Weiterlesen
 

Wenn die Tage wieder kürzer werden

Die Blätter fallen von den Bäumen, draußen wird es bei Regen und stürmischen Winden wieder ungemütlicher. Der Herbst ist da und mit ihm werden die Tage wieder kürzer. Das ist ein guter Zeitpunkt, um über die Beleuchtung im Gemeindehaus oder im Büro nachzudenken und auf effizientere LED-Lampen umzustellen. Damit können bis zu 80% Energie eingespart werden. Wir haben wir Ihnen dazu eine Vielzahl von Informationen zusammengetragen, mit deren Hilfe Sie die richtigen Lampen finden können. Und über das Einkaufsportal können Sie auch gleich LED-Lampen bestellen, u.a. die bisher einzige Lampe mit Blauer Engel Auszeichnung. Wenn Sie auch in bei sich zu Hause Stromkosten sparen wollen, finden Sie darüberhinaus weitere hilfreiche Informationen auf der Internetseite des Öko-Institutes.

Einkaufsratgeber für Lampen

 

 

 

 

Weiterlesen
 

green IT - die Wiederverwendung von IT-Geräten schont das Klima

Das Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheit-, und Energietechnik UMSICHT ist im Rahmen einer Studie zu dem Ergebnis gekommen, dass die Nutzungsdauer von PC's und Notebooks im Arbeitsalltag nicht auf die Dauer des Leasingvertrages begrenzt sein muss. Die Wiederaufbereitung der Geräte führt durchaus zu einer Verlängerung der Nutzungsdauer, schont Ressourcen und das Klima. Das wollen auch wir von der Servicestelle ÖFSB in Kooperation mit der AfB social & green IT unterstützen. Nutzer, die auf unserer Homepage registriert sind, können sich unter der Rubrik "Rahmenverträge" einen Gutschein herunterladen, der beim Kauf eines gebrauchten IT-Gerätes mit einem Rabatt von 10% einlösbar ist.

Sollten Sie noch nicht regristriert sein, dann nutzen Sie die Gelegenheit jetzt!

 

Weiterlesen
 

Kostenlose Schnupper-Pakete bei ÖFSB nur noch für kurze Zeit!

Die Servicestelle ÖFSB hat für Ihre Gemeinde, Verwaltungseinrichtung oder Ihren Kindergarten nur noch für kurze Zeit eine besondere Überraschung.Bestellen Sie sich jetzt Ihr persönliches Schnupper-Paket mit nachhaltigen Produkten zum Testen! Bestellungen sind nur noch bis 26. November 2017 möglich.

Ganz wichtig: Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich einfach nur einloggen. Sollten Sie nicht registriert sein, dann verlieren Sie keine Zeit und registrieren Sie sich jetzt!

Hier gehts zur Bestellung!

Weiterlesen
 

Das KIRCHENRAD...

... fahren - Schöpfung bewahren.

Mit dieser Kampagne der Evangelischen Kirche von Westfalen haben Pfarrer/Innnen und Gemeindemitglieder die Möglichkeit, kostengünstig ein Pedelec anzuschaffen und so einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Und ganz nebenbei kann man so auch etwas für seine Gesundheit tun. Ein Rahmenvertrag zwischen der evangelischen Landeskirche Westfalen und der westfälischen Fahrradmanufaktur Velo de Ville bringt beim Kauf eines hochwertiges Pedelecs eine Ersparnis von bis zu 500€. Das Tolle daran ist, dass dieses Angebot auch für Mitglieder außerhalb der Westfälischen Landeskirche in Anspruch genommen werden darf.

Flyer (PDF)

Weiterlesen