Quelle: ÖFSB

Herzlich willkommen


Wir freuen uns über Ihr Interesse am Projekt „Öko-fair-soziale Beschaffung in Kirche und Diakonie“ der Evangelischen Landeskirche in Baden. Auf den folgenden Seiten finden interessierte Kirchengemeinden, Kindertages- und Verwaltungseinrichtungen unserer Landeskirche ein vielfältiges Informationsangebot zu nachhaltigen Produkten, vertrauenswürdigen Produktsiegeln und wertvolle Praxistipps. Außerdem bieten wir in Zusammenarbeit mit den Lieferanten unseres Vertrauens einen großen Warenkorb öko-fair-sozialer Produkte, die Sie ganz bequem in unserem Einkaufsportal bestellen können. Da ein Teil dieses Angebotes derzeit nur für Mitgliedsgemeinden und Einrichtungen der Landeskirche verfügbar ist, empfehlen wir Ihnen, sich bei uns anzumelden bzw. zu registrieren, um vom kompletten Leistungspaket unserer Servicestelle zu profitieren.

 

Download Flyer

Unser Team


Quelle: ÖFSB/die Fotofabrik

Nehmen Sie Kontakt auf!

Die Mitarbeiter der Servicestelle "Öko-fair-soziale Beschaffung in Kirche und Diakonie".

Aktuelles, Termine & mehr


Nutzer werben Nutzer... weil nachhaltiges Einkaufen einfach glücklich macht!

Sie kaufen schon einige Zeit über unser Einkaufsportal ein und sind überzeugt von unserem nachhaltigen Produktangebot. Dann erzählen Sie es bitte weiter: Ihrer Kollegin im benachbarten Pfarramtssekretariat, ihrem Mitstreiter im Grüne-Gockel-Team, ihrem Pfarrer… Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Umwelt und nehmen gleichzeitig an unserer Verlosungsaktion „Nutzer werben Nutzer“ teil. Sobald sich der Geworbene bei uns registriert und vermerkt von wem er geworben wurde, haben Sie die Chance an unserer Verlosung teilzunehmen und ein öko-fair-soziales Genusspaket zu gewinnen. Teilnehmen können Sie ab jetzt bis einschließlich 31. März 2018*.

*Mitarbeitende des BUE sind von der Aktion ausgenommen

Weiterlesen
 

Klimafastenaktion 2018 "So viel Du brauchst..."

Zusammen mit 9 anderen evangelischen Landeskirchen und einem Bistum ruft die EKIBA wieder zur Klimafastenaktion auf. "Die Fastenzeit ist eine Möglichkeit zum Innehalten, eine Chance, aus der Routine auszusteigen" sagt Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh. Das Motto der Fastenaktion für Klimaschutz und Klimagereichtigkeit ist 2018 wieder "So viel Du brauchst.." Jede Woche in der Fastenzeit steht unter einem anderen Thema, wie z.B. "anders unterwegs sein" oder "weniger kaufen und verbrauchen". Eine kleine Broschüre gibt Tipps und Anregungen, die jeder für sich, in der Gruppe oder in der Familie umsetzen kann. Unsere Koordinatorin im BUE, Ulrike Nell, berichtet, dass bereits im Vorfeld mehr als 50 Kirchengemeinden und Hauskreise reges Interesse gezeigt haben und die bereit gestellten Materialien abrufen. Sie wollen sich auch beteiligen? Dann schauen Sie vorbei auf www.klimafasten.de.

Weitere Informationen auf der EKIBA-Seite hier

 

Weiterlesen